Aquarellmalen für Fortgeschrittene


Dieser Kurs beinhaltet, die Welt „mit anderen Augen“ zu sehen; die Vielfalt der Formen und Farben, die uns umgeben, zu entdecken und auf dem Papier umzusetzen. Es werden Grundkenntnisse (Farbkreis, Mischen etc.) zunächst vermittelt und dann die Vorzeichnung, das Mischen der Aquarellfarben, die verschiedenen Farbaufträge usw. umgesetzt. So fertigen Sie Stück für Stück jeweils Ihr individuelles Bild. Jeder, der Spaß am Malen hat, auch wenn er denkt, er könne es nicht, ist herzlich eingeladen, daran teilzunehmen. Der Kurs findet bei schönem Wetter auch im Freien statt.


10 Abende, 06.10.2022 - 05.01.2023
Donnerstag, 19:00 - 21:00 Uhr
10 Termin(e)
ZeitOrt
Do06.10.2022
19:00 - 21:00 Uhr
Do13.10.2022
19:00 - 21:00 Uhr
Do03.11.2022
19:00 - 21:00 Uhr
Do10.11.2022
19:00 - 21:00 Uhr
Do17.11.2022
19:00 - 21:00 Uhr
Do24.11.2022
19:00 - 21:00 Uhr
Do01.12.2022
19:00 - 21:00 Uhr
Do08.12.2022
19:00 - 21:00 Uhr
Do15.12.2022
19:00 - 21:00 Uhr
Do22.12.2022
19:00 - 21:00 Uhr
abgesagt
Do05.01.2023
19:00 - 21:00 Uhr
Anne Schoel
03.009.2022
Teilnehmergebühr:
65,00

Belegung: 
Plätze frei
 (noch 1 Platz frei)
Wir freuen uns sehr das Sie sich für einen Kurs an der Volkshochschule Bitburger Land entschieden haben.
Da die Veranstaltung bereits begonnen hat bitten wir Sie sich mit uns telefonisch unter der Tel.-Nr: 06561 - 661070 oder 06563-96750 in Verbindung zu setzten, um zu prüfen ob ein Einstieg in den laufenden Kurs noch möglich ist.
Wir freuen uns sehr, dass Sie sich für einen Kurs an der Volkshochschule Bitburger Land entschieden haben.
Da die Anmeldefirst bereits abgelaufen ist bitten wir Sie sich mit uns telefonisch unter der Tel.-Nr: 06561 - 661070 oder 06563-96750 in Verbindung zu setzten, um zu prüfen ob ein nachträgliche Anmeldung noch möglich ist.

Weitere Veranstaltungen von Anne Schoel

Do 17.03.22
19:00–21:00 Uhr
Bitburg
Plätze frei
Do 02.02.23
19:00–21:00 Uhr
Bitburg
Plätze frei
Do 02.02.23
17:00–19:00 Uhr
Bitburg
Plätze frei
Do 05.10.23
19:00–21:00 Uhr
Bitburg
Plätze frei
Do 05.10.23
17:00–19:00 Uhr
Bitburg
Plätze frei